JAMAL AND THE COCONUT EXPERIENCE (ZH) | ZB 16:00

Die dreiköpfige Band Jamal & The Coconut Experience aus Zürich hat sich im Sommer 2011 in ihrer damaligen WG gegründet. Nach ein paar spontanen und äusserst produktiven Jam-Sessions und Strassenkonzerten stand einer gemeinsamen musikalischen Zukunft nichts mehr im Weg. Schnell war auch klar, in welche Richtung man sich mit dem Sound bewegen wollte; eingängige, mitreissende Songs mit ehrlichen Texten über das Leben, die Liebe und den Verlust. Immer aber auch mit einer gesunden Portion Selbstironie. Wobei die Spielfreude stets im Vordergrund steht und Lukas, Rafael und Sascha immer gerne mal wieder die Einfachheit zelebrieren, was die ausserordentliche Konstellation von zwei Gitarren und einem Cajon bestätigt. Die Lieder erhalten durch die raue, packende Stimme von Lukas und dem passenden Einsatz von Gitarren-Effekten eine ganz eigene aber sympathische Atmosphäre. Am besten lässt sich der Musikstil von Jamal & The Coconut Experience als Acoustic Rock / Singer/Songwriter / Folk bezeichnen. Seit ihrer Gründung hat die Band zwei selbstproduzierte EPs – “The Fellowship Of The Coconut” 2013 und „Who Brings You Home” 2014 – veröffentlicht.

 

Facebook